Kategorien &
Plattformen

3.ÖKT Ökumenischer Gottesdienst in Hachenburg

3.ÖKT Ökumenischer Gottesdienst in Hachenburg
3.ÖKT Ökumenischer Gottesdienst in Hachenburg
© MH
© MH
© MH

Ökumenischer Gottesdienst am Samstag, 15. Mai 2021 um 18.00 Uhr in unserer Pfarrkirche

Gestern, am 13. Mai 2021, hat der 3. Ökumenische Kirchentag begonnen. Leider unter sehr eingeschränkten Möglichkeiten. Vieles dezentral. Immerhin haben viele Kirchengemeinden die Möglichkeit ökumenische Gottesdienste vor Ort zu feiern, wie wir das in Hachenburg am Samstag auch tun wollen.

„Schaut hin.“ Unter diesem Motto wird der Kirchentag begangen. Wer dieser Tage über den alten Marktplatz schlendert, wird dazu aufgefordert. 2 Transparente vor den beiden Kirchen weisen darauf hin. Vor der katholischen Kirche wird es ganz deutlich. Der Eingangsbereich der Kirche ist zurzeit eine Baustelle. Die Treppe wird renoviert. Jeder Kirchentag ist eine Baustelle. Der Eingang, der Zugang zur Kirche ist renovierungsbedürftig. Wie kann es gehen, dass Menschen wieder leichter Zugang zur Kirche finden, was finden sich für Hindernisse vor, wie können wir Wege wieder neu ebnen?

Bevor man Antworten geben kann, ist es sicher daher notwendig hinzuschauen. Sich kritischen Fragen zu stellen. Die Situation wahrnehmen, wie sie ist.  Die Bedenken der Menschen ernst nehmen,  um im Eingangsbereich wieder einladend zu werden.

Vielleicht sollte man tatsächlich dabei durch den Brunnen schauen. Durch das hindurch auf die notwendigen Renovierungsarbeiten blicken, was uns Hoffnung gibt, woraus wir eigentlich leben. Aus dem heraus, der Quelle unserer Zuversicht ist.

Gerne wollen wir in diesem Gottesdienst ein wenig davon erzählen.

Und seien sie sicher: wir werden Ihnen den Heimweg versüßen

Pfarrer Winfried Roth

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz